Traditionell und hochwertig - Bäckerhaus Veit  

zurück >>

Ermstäler

Mehrkornbrötchen


Das Ermstäler Mehrkornbrötchen schmeckt kräftig-körnig und ist außerordentlich saftig.


Auch seine inneren Werte können sich zeigen lassen.
Es ist reich an Ballaststoffen und punktet durch Zutaten wie Emmer, Gerste, Dinkel, aber auch Traubenkernmehl, Sesam und Leinsaat.

Seinen Namen haben wir ihm nach dem landschaftlich schönen Ermstal gegeben!

Vegan.

100 g Brot enthalten durchschnittlich
Brennwert 1342 KJ / 321 kcal
Fett 11 g
   davon gesättigte Fettsäuren 1,4 g
Kohlenhydrate  42 g
   davon Zucker 2,1 g
Ballaststoffe  7,7 g
Eiweiß 13 g
Salz 1,6 g
Zutaten

Getreideerzeugnisse (Weizenmehl 30 %, Weizenvollkornschrot 9 %, Gerstenvollkornflocken 5 %, Dinkelmalzflocken 3 %, Emmervollkorn 3%, Emmervollkornschrot, Hartweizengrieß, Emmermehl, Roggenmehl), Wasser, Sonnenblumenkerne, Sesam, Goldleinsaat, Weizeneiweiß, Traubenkernmehl, Leinsaat, Meersalz, Hirse, Amaranth, Hefe, Rapsöl, Zuckerrübensirup, Traubenzucker, Gerstenmalz, Reismehl, Kartoffelstärke