1. bis 2. Februar 2019

Bildungsmesse Neckar-Alb: Wir waren mit dabei!


Zum 13. Mal fand die Bildungsmesse Neckar-Alb, abgekürzt Binea, in Reutlingen statt. Mit 13.000 Besuchern hat die Messe einen neuen Besucherrekord erzielt. Noch mehr Jugendliche als im Vorjahr wollten die Chance nutzen, sich über mögliche Berufswege und Ausbildungsgänge zu informieren.

Das Bäckerhaus Veit präsentierte sich zum ersten Mal auf der Binea. Frau Meizler, Ausbildungsbeauftragte und stellvertretende Verkaufsleiterin, Herr Lahde, Bäckermeister und Ausbildungsbeauftragter sowie mehrere Auszubildende, darunter auch die Veit „Azubi-Botschafter“, stellten die 5 Ausbildungsgänge im Bäckerhaus Veit sehr engagiert und praxisnah vor.

Beispielsweise konnten interessierte Jugendliche für den Ausbildungsgang Bäckereifachverkäufer/in gleich selbst Hand anlegen und nach dem Veit Snack-Ablaufplan belegte Brötchen fachgerecht herstellen. Diese durften natürlich auch gleich verzehrt werden. Am zweiten Tag erkundigten sich etliche Eltern gemeinsam mit ihren ausbildungsplatzsuchenden Kindern nach den Ausbildungsmöglichkeiten bei Veit. Gerne standen die Ausbildungsbeauftragten und die Azubis Rede und Antwort. Frau List, Auszubildende im Ausbildungsgang Fachkraft für Systemgastronomie, und Herr Jung, der eine duale Ausbildung bei Veit absolviert, sprachen in zwei Vorträgen vor großem Publikum darüber, was Ihnen an der Ausbildung bei Veit besonders gefällt und wie sie in vielerlei Hinsicht unterstützt werden.

Alle Infos zur Ausbildung bei Veit gibt es hier.