6. bis 25. Mai 2019

Schwäbische Wochen bei Veit!


Für drei Wochen stehen bei uns traditionelle, schwäbische Backwarenspezialitäten im Fokus. Wir pflegen die Tradition schwäbischer Gebäcke schon seit über 90 Jahren und das soll auch so bleiben. Jede Woche finden Sie drei schwäbische Spezialitäten in unseren Wochenangeboten. Ebenfalls ein Hochgenuss: der Schwaben-Snack, die Butterbrezel.

In unserer aktuellen VeitINFO finden Sie interessante Informationen über ausgewählte, schwäbische Gebäcke, wie die schwäbische Brezel oder den schwäbischen Flachswickel. Lesen Sie dort Interviews mit zwei Schwaben, u. a. Herrn Özdemir, und zwei Neigschmeckten zu den Eigenheiten der Schwaben.

Mitmachen und gewinnen!

Viele schwäbische Sprüche sind legendär. So zum Beispiel der über den Umgang des Schwaben mit dem Loben: „Ned gschompfa isch globt gnuag“. Übersetzung für alle „Neigschmeckte“ (Zugezogene): „Nicht geschimpft ist genug gelobt.“

Machen Sie mit bei unserem Gewinnspiel und schreiben Sie uns bis zum 25. Mai Ihren Lieblings-Spruch zu den Eigenheiten der Schwaben!




Das gibt es zu gewinnen:

  • 1. Preis: 1 Frühstück nach Wahl für 2 Personen sowie 1 ganze Dinkel-Backhaus-Kruste, 1 ganzer Hefekranz, 20 Brezeln
  • 2. Preis: Große Schwabentüte mit Bempflinger Brötchen, Brezeln, Dinkelseelen, s’ Kleine Dinkelbrot, ¼ Hefekranz
  • 3. Preis: Kleine Schwabentüte mit Bempflinger Brötchen, Brezeln, ¼ Hefekranz