3. Dezember 2021

Lesung mit Malek Mansour in Großbettlingen


Malek Mansour, 26 Jahre alt, mit 19 aus Syrien nach Deutschland geflohen, liest aus seinem Buch und berichtet von seiner Flucht und seiner Lebensgeschichte, von seinen Eltern und seiner Schwester, die noch in Aleppo leben. Malek Mansour arbeitet bei uns in Nürtingen im Verkauf, im nächsten Jahr wird er ein Studium beginnen. Wir freuen uns, dass er bereit war, aus erster Hand über seine Flucht und sein neues Leben in Deutschland zu berichten.

Um Anmeldung wird gebeten. Die Teilnahmegebühr wollen wir Malek spenden. Er will versuchen, seine Schwester aus Aleppo zu holen und ihr hier ein Studium zu ermöglichen.

Infos:

  • Termin: Freitag, 3. Dezember, 19.00 bis 20.30 Uhr
  • im Café Veit, Scheidwiesenstraße 2, Großbettlingen

Anmeldung:

  • Es gilt die aktuelle Corona-Verordnung.
  • Anmeldung unter events@baeckerhaus-veit.deevents@baeckerhaus-veit.de
  • Gebühr: 10 Euro pro Person