3. November 2019

Einkaufsspaß am 19. Martinimarkt in Bempflingen


Trotz des regnerischen Wetters war der diesjährige Marktinimarkt mit verkaufsoffenem Sonntag, der vom Bempflinger Handels- und Gewerbeverein organisiert wird, ein voller Erfolg. ... weiter>>



1. bis 3. November 2019

„schön & gut“ Messe im Albgut in Münsingen


Mit 195 Ausstellern war die Messe mit so vielen Ständen bestückt wie nie zuvor. Inmitten des stimmungsvollen Ambientes der alten Kornspeicherhallen wurden regionale und internationale Spezialitäten für Auge und Gaumen, Neues und Inspirierendes zu Tisch- und Wohnkultur sowie Sinnliches und Feines zum Wohlfühlen geboten. Das Bäckerhaus Veit war, wie in den vergangenen Jahren, mit einem Backwarenstand präsent und informierte über die Anbauprojekte mit alten Getreidesorten. ... weiter>>



30. Oktober 2019

Event „Brot, Wein & Käse“ in Großbettlingen


Was für ein toller Abend! Die Teilnehmer äußerten sich alle sehr begeistert über diese kulinarisch spannende wie informativ-humorvolle Veranstaltung mit Helmut Rauscher, Inhaber der Hohensteiner Hofkäserei aus Ödenwaldstetten und Martin Schadenberger von der Metzinger Weingärtnergenossenschaft. Seitens des Bäckerhauses Veit führten Bäckermeister Oliver Lahde und Marketingfachfrau Susanne Erb-Weber durch den Abend. ... weiter>>



25. Oktober 2019

Themenweinprobe „Brot & Wein“ im Weinkeller der Weingärtnergenossenschaft Hohenneuffen-Teck


Die Veranstaltung „Brot & Wein“ mit Weinerlebnisführerin Adelheid Schweizer und unserem Bäckermeister Oliver Lahde kam bei den Teilnehmern des Abends ganz hervorragend an. Die Weinkelter in Neuffen ist dafür auch ein besonders passender Ort. ... weiter>>



24. Oktober 2019

Event „Moderne Teekultur“ mit Master Tea-Jay Errol Ilercil im CaféHaus Pfullingen


Was für ein unterhaltsamer, interessanter und genussvoller Abend mit Master Tea-Jay Errol Ilercil vom Tee-Startup Samova aus Hamburg. Die Teilnehmer des Abends wie auch das Team vom CaféHaus Veit selbst waren begeistert von diesem „Experiment“, Samova-Tee und die Backwaren von Veit zusammenzubringen. ... weiter>>



17. Oktober 2019

Veranstaltung „Brot & Whisky“ im CaféHaus Veit in Kirchheim/Teck

Ein besonderes Tasting mit finch® Whisky vom Schwäbischen Hochland und Brotspezialitäten des Bäckerhauses Veit


Was für eine stimmungsvolle Genussveranstaltung zum Thema Brot & Whisky, die mit 45 Teilnehmern auch komplett ausgebucht war! Zur Begrüßung und Einstimmung gab es MeSecco von der Metzinger Weingärtnergenossenschaft und kleine Finger-Food-Spezialitäten aus der Backstube. Hans-Gerhard Fink, Landwirt und Inhaber der finch Whiskydestillerie aus Heroldstatt und nach eigener Aussage Quereinsteiger beim Whisky-Brauen, informierte sehr kompetent über die verschiedenen finch® Whiskysorten von der Schwäbischen Alb und deren Herstellung, Fasslagerung, Reife und Abfüllung. ... weiter>>



16. Oktober 2019

Event „Brot & Bier“ im CaféHaus Nürtingen

Tasting mit ausgewählten Bierspezialitäten der Böhringer Brauerei und Brotspezialitäten des Bäckerhauses Veit


Mit der Böhringer Brauerei aus Römerstein arbeiten wir schon seit Jahren eng zusammen und beziehen das Johannes Dunkel Bier, wenn wir Bierbrot als saisonale Spezialität im Herbst anbieten. Das Bier wird dann extra für Veit mit reduziertem Kohlensäuregehalt hergestellt zur Verarbeitung im Brotteig. ... weiter>>



22. September 2019

14. Arche des Geschmacks im Freilichtmuseum Beuren


Unter dem Motto „Essen, was man retten will“ fand am Sonntag, 22. September, bei strahlendem Wetter der 14. Arche Markt statt, der vom Freilichtmuseum Beuren und von Slow Food Stuttgart organisiert wurde. Viele interessierte Besucher kamen ins Freilichtmuseum, um sich über alte Obst-, Gemüse- und Getreidesorten zu informieren und Spezialitäten zu verkosten, die daraus hergestellt werden. Das neu eröffnete Erlebnis.Genuss.Zentrum für alte Sorten im Gartensaal aus Geislingen war dabei sicher ein Highlight des Rundgangs. ... weiter>>



23. Juli 2019

Felderführung mit Prof. Sneyd und Slow Food Stuttgart im Veit Projektgarten Beuren-Balzholz


Im Projektgarten des Bäckerhauses Veit in Beuren werden ca. 30 alte Getreidesorten auf ihre Anbaueignung getestet. Dazu gehören mehrere Varietäten des Binkels, einer 2000 Jahre alten Ur-Weizenart, Einkorn, Emmer, der Slow Food Arche-Passagier Dickkopfweizen, Rotkornweizen und der mannshohe Waldstaudenroggen. Der Projektgarten wird von Prof. Dr. Jan Sneyd, unserem Experten für Urgetreide, mit viel Engagement betreut. ... weiter>>



16. und 17. Juli 2019

Vom Korn zum Brot – Brotwerkstatt beim Bäckerhaus Veit


Brot ist viel mehr als „nur“ ein Nahrungsmittel. Dafür machen sich die Landesinitiative Blickpunkt Ernährung des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg und das Bäckerhaus Veit aus Bempflingen seit Jahren stark. Über 60 Schülerinnen und Schüler aus 3 Grundschulklassen von Neuffen, Harthausen und Schlaitdorf sowie von einer Förderklasse der Rohräckerschule waren am 16. und 17. Juli im Rahmen des Programms „Brotwerkstatt“ zu Besuch beim Bäckerhaus Veit. ... weiter>>



1. Juli 2019

Dialog am Goldleinfeld in Grabenstetten


Der diesjährige Anbau von Öllein (Goldlein) für das Bäckerhaus Veit findet zum dritten Mal bei Landwirt Bernd Schweiss in Grabenstetten auf der Schwäbischen Alb statt. Für die Zeit der Leinblüte haben wir eine besondere Felderführung organisiert, eine Gesprächsrunde mit interessierten Besuchern direkt am blühenden Feld. ... weiter>>



20. Mai 2019

Rettet die Bienen!

Veit Presse-Event zum Weltbienentag am 20. Mai


Das Bienen- und Insektensterben, das wir um uns herum wahrnehmen, ist real. Und es hat massive Auswirkungen. Wir sind der Meinung, dass jeder etwas dagegen tun kann – ob Firmen, Städte, Landwirte oder Konsumenten. Um auf das Thema aufmerksam zu machen, hat das Bäckerhaus Veit am Weltbienentag in Kooperation mit Imkerin Frau Birgit Wester die regionale Presse und wichtige Akteure aus der Region zu einem Gespräch an den Bienenstöcken von Frau Wester in Eningen eingeladen. ... weiter>>



18. Mai 2019

Mit Veit in der Region unterwegs

Veranstaltung in der Veit Apfelplantage


Los ging es bei (noch) schönem Wetter am Friedhof in Nürtingen-Raidwangen mit einem „Bienenblumen-Spaziergang“ unter Leitung von Gerda Sautter. Frau Sautter ist langjährige Gästeführerin der Schwäbischen Landpartie und u.a. eine fundierte Kräuterexpertin. Für diese Veranstaltung waren Blüten und ihre Bestäuber das Thema. Der kurzweilige Spaziergang führte zu einer reichblühenden Sommerwiese. Die Pflanzen- und Blütenvielfalt dort ließ verblüffende Beobachtungen ganz verschiedener Insekten zu. ... weiter>>



17. Mai 2019

Event „Brot & Olivenöl“ in Pfullingen

Eine ganz besondere Verkostung von Olivenölen, Edel-Tapas & Brotspezialitäten des Bäckerhauses Veit


Wir haben schon viele Genuss-Veranstaltungen in unseren CaféHäusern gemacht, aber diese Abendveranstaltung mit Frau Anita König vom Olivle in Tübingen war etwas ganz Besonderes, für die 30 Teilnehmer wie auch für uns. Vielen Dank an Frau König für diese gelungene Zusammenarbeit! ... weiter>>



25. bis 28. April 2019

Slow Food Messe Stuttgart

Neu: vier „Markthelden“ am Veit Messestand


Bewölktes und leicht regnerisches Aprilwetter sorgte für gute Besucherzahlen in den Messehallen: Die Stuttgarter Frühjahrsmessen 2019 waren mit 100.000 Besuchern erneut ein absoluter Publikumsmagnet. Rund 200 Aussteller in 2 Hallen präsentierten auf dem Stuttgarter „Markt des guten Geschmacks“ ihre Produkte, die den Slow Food Kriterien entsprechen müssen. Obst und Gemüse, Fisch, Fleisch, Schinken und Wurstwaren, Feinkost, Öl, Essig, Senf und Kräuter, Schokolade und Getränke aller Art bildeten wieder einen vielseitigen Marktplatz des außergewöhnlichen Geschmacks. ... weiter>>