© Marina Eger, www.feinschmeckerle.de

Aufstrich: Avocado Creme mit Spiegelei

Schnell zubereitet und obendrein gesund sind Aufstriche aus Gemüse, Frischkäse oder Hülsenfrüchten. Damit lassen sich individuell leckere Schnittchen zubereiten. Zu der Avocado Creme mit Spiegelei passt besonders gut Vollkornbrot wie das Veit Rusti-Korn. 

Hier geht´s zum Rezept (PDF)

© Marina Eger, www.feinschmeckerle.de

Aufstrich: Proteingold mit Quark

Aus Quark lässt sich ganz einfach und schnell ein erfrischender Brotaufstrich herstellen. Frische Kräuter verleihen dem Aufstrich eine würzige Note. Dazu passt das Veit Proteingold, das bei reduziertem Kohlenhydratanteil reich an Eiweiß ist. Es enthält 42 % weniger Kohlenhydrate als ein herkömmliches Dinkelbrot. In Kombination mit Leinöl entsteht ein leckeres, gesundes Vesper. 

Hier geht´s zum Rezept (PDF)

© Marina Eger, www.feinschmeckerle.de

Aufstrich: Rote Bete Hummus

Schnell zubereitet und obendrein gesund sind Aufstriche aus Gemüse, Frischkäse oder Hülsenfrüchten. Damit lassen sich individuell leckere Schnittchen zubereiten. Mit dem Rote Bete Hummus kommt etwas Farbe auf das Brot und eine orientalische Note auf den Tisch. Die Veit Dinkel-Backhaus-Kruste passt perfekt zu diesem Aufstrich. 

Hier geht´s zum Rezept (PDF)

© Marina Eger, www.feinschmeckerle.de

Aufstrich: Schnittlauch Zitronen Frischkäse

Schnell zubereitet und obendrein gesund sind Aufstriche aus Gemüse, Frischkäse oder Hülsenfrüchten. Damit lassen sich individuell leckere Schnittchen zubereiten. Zu dem Schnittlauch Zitronen Frischkäse passt besonders gut das Veit Roggenmischbrot oder Kartoffelbrot.

Hier geht´s zum Rezept (PDF)

© Marina Eger, www.feinschmeckerle.de

Brotchips auf Forellen Tatar mit Apfel

Knusprige, selbst hergestellte Mehrkorn-Brotchips sind nicht nur ein leckerer Snack, sondern eignen sich auch hervorragend, um eine Vorspeise zu veredeln. Für die Brotchips kann man das saftige Veit Fünfkornbrot oder ein anderes Körnerbrot verwenden. Das Forellen Tatar ist einfach herzustellen und lässt sich gut vorbereiten.

Hier geht´s zum Rezept (PDF)

© Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks e.V.

Brotsalat „Panzanella“

Wenn von Ihrem Veit Brot einmal etwas übrig bleibt, können Sie daraus knusprige Brotwürfel herstellen. Brotwürfel können als Croûtons zum Garnieren von Salat oder Suppen verwendet werden, eignen sich aber auch als Hauptzutat für einen mediterranen Brotsalat.  

Hier geht´s zum Rezept (PDF)

© Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks e.V.

Bruschetta mit Auberginen

Bruschetta ist eine leckere mediterrane Vorspeise, die im Handumdrehen zubereitet ist. Dafür kann das rustikale Veit Grand Cru Baguette sowie das Veit Parisienne Baguette verwendet werden. 

Hier geht´s zum Rezept (PDF)

© Susanne Erb-Weber

Edle Ritter mit Veit Hefekranz

Der Veit Hefekranz und Hefezopf schmeckt frisch sehr fluffig und lecker. Wenn davon etwas übrigbleibt und er mehrere Tage alt ist, lässt sich daraus ein leckeres Gericht zaubern. Das traditionelle Rezept der „Armen Ritter“ mit altbackenen Brötchen haben wir in eine Variation mit Hefekranz oder Hefezopf umgewandelt, genannt „Edle Ritter“.  Super lecker, auch zum Frühstück!

Hier geht´s zum Rezept (PDF)

© Silke Schmid

Grill-Rezept: Crevetten im Grand Cru Baguette

Das Veit Grand Cru Baguette eignet sich durch den rustikalen Geschmack hervorragend als Grill-Beilage, pur oder als Kräuter- bzw. Knoblauch-Baguette (siehe Tipp). Eine interessante Alternative auf dem Grill sind Crevetten am Spieß, auch Nordseegarnelen genannt, die hervorragend zwischen zwei Grand Cru Baguettehälften schmecken.

Hier geht´s zum Rezept (PDF)

© Silke Schmid

Grill-Rezept: Veit Bürli Burger

Mit dem knackig-fluffigen Bürli Doppelweckle lassen sich leckere Burger zubereiten. Wandeln Sie gerne unser Burger-Rezept mit anderen Zutaten ab, z.B. mit Avocado-Scheiben oder kross gebratenem Bacon.  

Hier geht´s zum Rezept (PDF)

© Marina Eger, www.feinschmeckerle.de

Überbackene Brötchen

Veit Brötchen wie das Dinkelchen lassen sich schnell zu leckeren herzhaften Snacks weiterverarbeiten. Eine einfache Variante ist das Überbacken von Brötchen, klassisch mit Schinken und Käse. Je nach Geschmack kann das Rezept variiert werden, beispielsweise mit Spitzkohl, Apfel und Kümmel.

Hier geht´s zum Rezept (PDF)



Sie haben Fragen, Anregungen oder eigene Rezepte. Wir freuen uns auf Ihre Fragen & Ideen...

Bäckerei Angebote - Veit E-Mail Newsletter