21. April 2024

Streuobstwiesen-Brunch in Metzingen mit kleiner Wanderung und Honigverkostung

Freuen Sie sich auf einen genussvollen, informativen und entspannten Sonntags-Brunch im und am Vereinsheim des Obst- und Gartenbauvereins in Metzingen. Wir starten mit einer morgendlichen, kleinen Wiesen- & Wald-Wanderung mit Gesundheitswanderführerin und Vizepräsidentin vom Schwäbischen Albverein, Regine Erb, werden dann im Vereinshäusle einen ausgiebigen Brunch mit Backwaren und Kaffee des Bäckerhauses Veit geniessen sowie mit Streuobstsäften und informieren uns bei einer Führung durch die Streuobstbäume im Garten des Vereinsheims über den Erhalt der heimischen Streuobstwiesen. Birgit Wester, Imkerin aus Reutlingen, mit der uns eine langjährige Kooperation verbindet, wird über das Leben der Bienen berichten und uns von ihren leckeren Honigen aus Pfullingen und Umgebung kosten lassen. 
Diese Veranstaltung ist bereits ausgebucht!
Wann:             Sonntag, 21. April, von 9.30 bis 13.00 Uhr
Wo:                 Treffpunkt Parkplatz Trimm dich Pfad Metzingen
Gebühr:          25 Euro pro Person

Anmeldung unter: events@baeckerhaus-veit.de 




    18. Mai 2024

    „fit & fun“ – bewegtes Genusswandern in Neuffen

    Zusammen mit Regine Erb, Gesundheitswanderführerin und Vizepräsidentin vom Schwäbischen Albverein, geht es ca. 2,5 Stunden durch die schöne Landschaft in und um Neuffen. Weinberge, Heidelandschaft, Streuobstparadies und ein herrliches Wäldle erwarten Sie. Über diese einzigartige Landschaft gibt es einiges zu erfahren. Wandern hält „fit“ und gepaart mit einigen Mobilisations-, Koordinations- und Dehnübungen kommt auch jede Menge „fun“ in diese Nachmittagstour. Als krönender Schluß erwartet Sie eine Verkostung mit verschiedenen Brotspezialitäten und Honigsorten. Susanne Erb-Weber stellt die Vollkornbackwaren des Bäckerhauses Veit vor. Birgit Wester mit ihrer Imkerei „BienenElfe“ aus Reutlingen gibt faszinierende Einblicke in die Welt der Bienen.

    Wann:           Samstag, 18. Mai, 14.00 bis 17.00 Uhr
    Treffpunkt:   wird bei Anmeldung bekanntgegeben
    Leitung:        Gesundheitswanderführerin Regine Erb, Schwäbischer Albverein
    Dauer:           3 Stunden, Strecke ca. 4 km, ca. 130 Höhenmeter
    Teilnehmer:  begrenzte Teilnehmerzahl         
    Anmeldung:  per E-Mail unter events@baeckerhaus-veit.de
    Gebühr:         15 Euro pro Person

     


    24. Mai 2024

    Genuss-Event Brot, Wein & Käse am 24. Mai 2024 in Bempflingen


    Freuen Sie sich auf einen kulinarisch spannenden wie informativen Abend mit drei Experten ihres Faches, unserem Bäckermeister und Brot-Sommelier Oliver Lahde, Helmut Rauscher, Inhaber der Hohensteiner Hofkäserei und Martin Schadenberger von der Metzinger Weingärtnergenossenschaft. ... weiter>>




    7. Juni 2024

    Genuss-Events in den Veit-Cafés
    Brot, Wein & Gewürze


    Freuen Sie sich auf einen genussvollen, informativen und unterhaltsamen Abend mit drei Experten ihres Faches, unserem Bäckermeister und Brot-Sommelier Oliver Lahde, Martin Schadenberger von der Metzinger Weingärtnergenossenschaft und Gewürz-Sommelière Susanne Erb-Weber.

    Das erwartet Sie:
    ·         Mesecco mit hausgemachter Pizza aus dem Ofen
    ·         Kleine Gewürzkunde – riechen und schmecken – Teil 1 Pfeffer
    ·         2 Weißweine kombiniert mit 2 Brotspezialitäten
    ·         Finger Food & Vesper-Häppchen von Veit
    ·         Kleine Gewürzkunde – riechen und schmecken – Teil 2 Brot-Gewürze
    ·         2 Rotweine kombiniert  mit 2 Brotspezialitäten
    ·         Muskatteller und Hefekranz

    Wann:             Freitag, 7. Juni, von 19.30 bis 22.00 Uhr
    Wo:                 Veit-Café Bempflingen im Dorf 3
    Gebühr:          38 Euro pro Person

    Anmeldung unter: events@baeckerhaus-veit.de


    2. und 3. Juli 2024

    Vom Korn zum Brot – Brotwerkstatt beim Bäckerhaus Veit

    Brot ist viel mehr als „nur“ ein Nahrungsmittel. Dafür machen sich die Landesinitiative Gläserne Produktion des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg und das Bäckerhaus Veit aus Bempflingen seit Jahren stark. In diesem Jahr werden wir erneut mehreren Schulklassen am 2. und 3. Juli die Möglichkeit bieten, bei der „Brotwerkstatt“ im Bäckerhaus Veit teilzunehmen. Die Anmeldung der Schulen erfolgt über das Landwirtschaftsamt des Landkreises Esslingen. 

    18. Juli 2024

    Felderführung

    Lernen Sie alte Getreidesorten bei einer faszinierenden Felderführung kennen. In unserem Projektgarten in Beuren-Balzholz werden zahlreiche alte Getreidesorten auf Ihre Anbaueignung getestet. Dazu gehören die beiden Slow Food Arche-Passagiere Dickkopfweizen und Samtrot Ur-Binkel, desweiteren Richards Rotkornweizen und der mannshohe Waldstaudenroggen. Zudem wird Prof. Sneyd seine Züchtungen und Spontan-Kreuzungen der letzten Jahre zeigen, u.a. den Winterweizen „Rotrot“, den weißährigen Winter-Ur-Binkel, den Winterweizen „Klimawandel Rot“ sowie eine zufällig Spontankreuzung Richards Rotkorn mit Dickkopfweizen. Damit schließt sich für Prof. Sneyd nach über 15-jähriger Zusammenarbeit mit dem Bäckerhaus Veit auch ein Kreis, da diese Sorten nach der Ernte an die Genbanken zum Erhalt abgegeben werden. Würdigen Sie mit uns das Lebenswerk eines Züchters aus Leidenschaft. Die Felderführung mit Prof. Sneyd findet in zwei Gruppen am Nachmittag statt. Eine Brotverkostung findet am Ende der jeweiligen Führung statt. Die Veranstaltung ist auch für Familien mit Kindern geeignet.

    Wann:             Donnerstag, 18. Juli
    Gruppe 1:       14.00 – 15.30 Uhr
    Gruppe 2:       16.00 – 17.30 Uhr
    Wo:                 Veit-Projektgarten in Beuren-Balzholz/der genaue Treffpunkt wird nach der Anmeldung mitgeteilt
    Gebühr:          10 Euro pro Familie (Kinder sind frei)

    Anmeldung:   events@baeckerhaus-veit.de




      8. November 2024

      Genuss-Event „Brot & Whisky“ am 8. November in Kirchheim/Teck


      Freuen Sie sich auf ein besonderes Tasting mit finch® Whisky vom Schwäbischen Hochland und Brotspezialitäten des Bäckerhauses Veit. Hans-Gerhard Fink, passionierter Landwirt und Brennmeister aus Heroldstatt hat mit dem finch® Whisky eine ganz besondere Qualität geschaffen: Dieser Whisky vereint glasklare Albluft, reinstes Wasser und besondere Getreide. Unser Bäckermeister Oliver Lahde hat dazu passende Brotspezialitäten ausgewählt. ... weiter>>

       
      {* *}